WSG Wittenberg 1962 e.V.   Wassersportgemeinschaft Wittenberg 1962 e.V.

WSG Wittenberg 1962 e.V. > Abteilung Kanu | Abteilung Segeln | Abteilung Motorboot | Links | Impressum



Willkommen bei der WSG Wittenberg 1962 e.V. rechts an der Elbe am Elbkilometer 213!
Luftaufnahme WSG Wittenberg 1962

 

Veranstaltungen und News


Einladung zur Mitgliederversammlung

Am Sonntag den 17.10.2021 / 10:00 Uhr Ort: Altes Rathaus Wittenberg, Ratssaal

Teilnahme unter Beachtung der geltenden Corona 3 G-Regelung; Schnelltest steht bei Bedarf zur Verfügung

Der Versammlung wird folgende Tagesordnung vorgeschlagen
TOP 1 Begrüßung der Anwesenden und
TOP 2 Wahl des Versammlungsleiters
TOP 3 Rechenschaftsberichte
des Vorsitzenden, der Schatzmeisterin, der Kassenprüfung
TOP 4 Diskussionen zu den Berichten
TOP 5 Beschlüsse zur Entlastung des Vorstandes
TOP 6 Vorstandswahlen und Wahl der Kassenprüfer
TOP 7 Schlusswort

die komplette Einladung hängt in den Abteilungen im Bootshaus aus

 

40. Deutsche Jugendmeisterschaft im Motorbootslalom

Bei den Deuschen Jugendmeisterschaft im Motorbootslalom, die am 18. und 19.09.2021 in Tangermünde ausgetragen wurde, war unser Team aus Sachsen-Anhalt wieder sehr erfolgreich und die Sportler der WSG Wittenberg konnte mehere Deutsche Meistertitel abräumen mehr...

 

Abteilung Segeln: Ausschreibung zur
„16. Drei Städtefahrt“ 2021 des Landesseglerverbandes Sachsen-Anhalt

Zu unserer vom 03.09.2021 bis 05.09.2021 geplante 16. Drei Städtefahrt 2021 laden wir Euch recht herzlich ein.
Ausschreibung DSF 2021 (pdf)

Anfhartskizze WSG Wittenberg (pdf)

Regelungen zum Sportbetrieb bei der WSG Wittenberg vom 26.05.2021 und Update vom 15.06.

Sportbetrieb ist untersagt - davon ausgenommen ist Individualsport und Training der Vereinsmitglieder mit deren Hausstand im Freien unter bestimmten Voraussetzungen
Das Gelände der WSG ist für Gäste geschlossen - kein Slippen, Anlegen oder Anlanden
Ab dem 15.06. die Übernachtung von Mitgliedern im Wohnwagen, Wohnmobil, Zelt und auf dem eigenen Boot als Bestandteil des Individualsports unter Beachtung der allgemeinen Regeln zulässig.

Mit dem Inkrafttreten der 14. EinDVO des Landes Sachsen-Anhalt gelten weitere Öffnungen des Sportbetriebs:
Nach vorheriger Absprache mit der jeweiligen Abteilunge ist auch für Nichtmitglieder eine wassersportliche Nutzung des Vereinsgeländes, sowie Gästebetrieb bzw. Übernachtungen für Wassersportler auf dem Vereinsgelände wieder möglich.  Touristische Übernachtungen sind unzulässig.

Regelungen vom 26.05.2021 (pdf)

auch mit den aktuellen Regelungen des Landkreises Wittenberg bzw. des Landes Sachsen Anhalt gilt:
Sportbetrieb ist untersagt
davon ausgenommen ist Individualsport und Training im Freien unter bestimmten Voraussetzungen

10. Corona Eindämmungsverordnung des Landes Sachsen-Anhalt

ab dem 02.07.2020 gelten geänderte Regelungen zum Sportbetrieb der WSG Wittenberg
- auch das Anlegen und Übernachten von auf der Elbe reisenden Wassersportlern ist nun wieder möglich
- das Vereinsgelände bleibt für den allgemeinen Besucherverkehr gesperrt

CoV Regelungen vom 01.07.2020 (pdf)

Regelungen zum Sportbetrieb in der WSG Wittenberg vom 06.05.2020
- eingeschränkter Sportbetrieb ist für Vereinsmitglieder wieder möglich


Regelungen vom 06.05.2020 (pdf)
Kartenserie Natura 2000 in DIN A4 – Elbe und Havel in Sachsen-Anhalt
Diese DIN A4 Kartenserie enthält für Angel- und Berufsfischer sowie für Kanu- und Sportbootfahrer relevante Naturschutzbestimmungen im Bereich der Elbe und der Havel im Land Sachsen-Anhalt. Die in der Kartenserie dargestellten Sachverhalte enthalten nicht die vollständigen Inhalte der entsprechenden Verordnungskarten. Zur Erfassung aller Regelungen sind alle vorkommenden Schutzgebietsverordnungen sowie die zugehörigen Anlagen und Karten zu berücksichtigen. Quelle: Land Sachsen Anhalt

Interaktive Karte Natura 2000
Kartenserie Natura 2000 - Eleb und Havel

... weiter zu unserem Webarchiv


Informationen zur WSG Wittenberg

Mitglieder: so viele!!!      Kanuten, Segler, Motorbootfahrer und Wassersportfreunde
Lage an der Elbe: Elbkilometer 213, rechtes Ufer
3 Steganlagen (elbabwärts: Segler, Kanuten und dann Motorboot)
unser Heimatrevier: Elbe zwischen Torgau und Dessau mit Einmündung der Schwarzen Elster, Griebower Schweiz,
Biosphärenseservat Mittelelbe
Anfahrtsweg zur WSG Wittenberg, Dresdener Str. - Ausschilderung  "Bootshaus"
- B187 Richtung Jessen - ca. 200m nach der Ampel mit Abzweig zum Bahnhof nach rechts abbiegen
Karte in OSM (Link) - Anfahrtskizze zum Download (pdf) - Karte in Google Maps (Link)
Elbepegel in Wittenberg elwis Elbe-Pegel Wittenberg (mit Prognose)
Pegelinformation Dresden, Torgau und Wittenberg von Pegelonline in einem Chart
[
Schöna-km 2, Dresden-km 56, Torgau-km 154 und Wittenberg-km 214] als einzelne Diagramme
Anschrift: Wassersportgemeinschaft Wittenberg 1962 e.V.
Dresdener Str. 175, 06886 Lutherstadt Wittenberg
Einrichtungen Gästezimmer, Zeltplatz und Wohnwagen/Wohnmobilstellplätze mit Dusche und WC (Übernachtung nur für Wassersportler)
Bootsstege mit Gästeliegeplätzen, Sliprampe - auch mit Winde, Parkplatz für Bootsanhänger und Auto
Laufzeit in die Innenstadt 20 Minuten zum Markt: Cranachhaus, Haus der Geschichte, Lutherhaus, Marktplatz, Melanchtonhaus, Panorama-Luther 1517, Schloßkirche, ...
 Laufzeit zu Supermarkt, Bäcker, Tankstelle & Sportgeschäft 15 Minuten zur Bäckerei Lantzsch / Intersport Klöpping (Dresdener Straße Richtung Osten)
15 Minuten zur Bäckerei Steinecke / Zeitungskiosk im Bahnhof
25 Minuten - 1,8 km zu Netto (Dresdener Straße Richtung Osten)
30 Minuten - 2,4 km zu HEM Tankstelle (Dresdener Straße nach Osten - am Kreisel nach links in Triftstraße gehen)
Laufzeit zum ÖPNV 15 Minuten zur DB- Bahnhof Lutherstadt Wittenberg, Busbahnhof und Taxi
Ansprechpartner siehe Impressum oder die Seiten der drei Abteilungen Kanu, Segeln, Motorboot
Satzung der WSG Download der Satzung der WSG als pdf-Datei
Brandschutzordnung der WSG Download der Brandschutzordnung als pdf-Datei.

Unsere drei Abteilungen sind:

WSG Wiitenberg 1962 e.V. - Abteilung Kanu

WSG Wittenberg 1962 e.V. - Abteilung Segeln

WSG Wittenberg 1962 e.V. - Abteilung Motorboot

Kanu

Segeln

Motorboot


Geschichte und Anliegen der Wassersportgemeinschaft Wittenberg 1962 e.V.

 
Geschichte

  Auf dem für den Wassersport tratitionsreichen Gelände des ehemaligen Elbe-Strombades
wird seit Beginn der 20. Jahrhunderts Wassersport ausgeübt.


Bis 1954 als freie und nur teilweise vereinsgebunden Kanuten.
Ab 1955 Zusammenschluss der Kanuten in der Betriebssportgemeinschaft "Einheit"
1959 gründete sich dann die Sektion Segeln und
1980 die Sektion Motorboottouristik - heute Motorboot.

1962 wurde die Wassersportgemeinschaft Wittenberg als betriebsunabhängige Sportgemeinschaft gebildet.

 
Was ist unser Anliegen als Wittenberger Wassersportler?

Zu den vorgenannten 3 Wassersportarten betreiben wir touristischen Wettkampf- und Regattasport, nutzen das zur
Verfügung stehende Gelände an der Elbe für Freizeit und Erholung und zur Unterbringung der vereinseigenen und privaten Sportboote.

Wir wollen interessierte Bürger, aus allen Schichten der Bevölkerung die Möglichkeit geben, eine wassersportliche Betätigung auszuüben.
Damit möchten wir Kindern und Jugendlichen und Erwachsene im Wassersport gesundheitsorientierten Freizer Elbe mit dem Wassersport und unseren vereinseigenen Booten vertraut zu machen.

WSG Wittenberg 2021-09